schweiz-infos.de

Urlaub im Engadin, Schweiz

Engadin Unterkünfte - Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Hotels


Das Schweizer Engadin - einzigartig vielseitig

Das Engadin bezeichnet eine Region im Kanton Graubünden, es wird auch als Hochtal bezeichnet.

Wie kommt es zu dieser Bezeichnung? Die Region Engadin ist eigentlich ein Tal, welches ungefähr achtzig Kilometer lang ist und als höchstes, bewohntes Tal von Europa zählt. Dieses ist unterteilt in das Ober- und Unterengadin. Sie werden bei einem Urlaub feststellen, wie vielseitig diese Region ist.

Neben unberührter Natur im bekannten Nationalpark sind auch die Nobelorte zu erwähnen. Zu den bekanntesten Orten zählen St. Moritz, Pontresina, Samedan, Silvaplana und Zuoz. Aber auch die anderen Orte haben einiges zu bieten.

Wunderschöne Urlaubsdomizile bieten Unterkunft für jeden Geschmack, von preiswert und günstig bis hin zu exklusiv und luxuriös. Ob Ferienwohnung oder Apartment, Ferienhaus, Villa, Chalet oder Berghütte - es ist aus jedem Bereich und für jeden Anspruch etwas dabei. Auch Hotels, Pensionen und Gasthöfe finden Sie in ausreichender Anzahl.

 

Winterparadies Engadin

Ein Skiurlaub in Graubünden im Hochtal Engadin in der Schweiz verspricht Winterspaß für die ganze Familie.

Das Engadin ist ein traumhaftes Winterparadies, allerdings sind da nicht nur die alpinen Skisportler gemeint, sondern auch Langlaufloipen hat es sehr viele.

Auch viele ausgeschilderte Winterwanderwege laden Sie zu herrlichen Spaziergängen durch die verschneite Landschaft ein.

Das Engadin zählt zudem zu den schneesicheren Regionen der Schweiz. Kein Wunder, denn es handelt sich um Europas höchstgelegenes bewohntes Tal.

Im Sommer laden die vielen Wanderwege ein, die Region zu erkunden. Sie werden begeistert sein. Auch Mountainbiker finden hier sehr abwechslungsreiche Touren, mit unterschiedlichen Anforderungsprofilen.

Wenn Sie das Engadin im Sommer besuchen, sollten Sie sich einige Tage einplanen, um den Nationalpark in Zernez zu besuchen. Auch finden Sie hier Unterkunftsmöglichkeiten wie Ferienhaus oder Ferienwohnung, falls Sie mehr als einen Tag in der Gegend verbringen möchten.

 

St. Moritz – Ein Muss im Engadin

St. Moritz ist wohl der Ort in der Schweiz, der jeder Tourist schon in irgend einem Zusammenhang gehört hat. Es ist ein traditionsreicher, nobler Ferienort, in dem sich auch viele Prominente aufhalten. St. Moritz bietet Ihnen zudem abwechslungsreiche Shoppingmöglichkeiten.

Der Ort gilt als Nummer eins auf der Liste der Urlaubsregionen in den Bergen. Sie treffen dort viele luxuriöse Hotels an, aber ebenfalls stehen einfachere, gemütliche Hotels zur Verfügung. Diese bieten auch Zimmer in günstigen Preisklassen zur Wahl.

Daneben besteht auch die Möglichkeit, eine gemütliche Ferienwohnung oder ein Ferienhaus zu mieten.

 

Das Engadin ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.